Der Vorstand stellt sich vor:

Rainer Anhammer
Rainer Anhammer
Rainer ist der Zukunftsforscher im Team. Er beschäftigt sich vorwiegend mit Zukunftsthematiken und, wie sich Unternehmen/Organisationen darauf vorbereiten können. Auch in der VBT engagiert er sich besonders für Zukunftsfragen, denn die Zukunft kommt bekanntlich schneller, als man denkt – auch für uns Trainer*innen. Darüber hinaus sind Rainer auch der Nachwuchs in unserem Berufsstand und das Thema Kooperation und Kolloboration in der VBT ein Anliegen.
Karl Kaiblinger
Karl Kaiblinger
Karl ist seit über 25 Jahren als Business-Trainer erfolgreich tätig. Inzwischen ist er darüber hinaus auch als Zertifizierungs-Trainer für einige der weltweit meistangewandten Trainings-Tools und Planspiele europaweit tägig. Das Thema Führung und Team steht dabei besonders im Fokus. Er leitet unser Team, organisiert viele VBT-Events und kümmert sich besonders um unsere internationalen Beziehungen, zum Beispiel zum BDVT, dem deutschen Trainerverband, oder dem Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V. Karl ist schon mehrfach als Trainer international ausgezeichnet worden, in Europa und in den USA.
Eva-Maria Kraus
Eva-Maria Kraus
Eva ist als Business-Trainerin besonders im Bereich Führungskräfte- und Persönlichkeitsentwicklung tätig. Vom mehrfach preisgekrönten MAMA-Canvas Trainingskonzept für Wiedereinsteigerinnen, bis zum Trainer-Know-How für Fachkräfte reicht ihr Repertoire. Als ehemalige Dozentin an der Werbe-Akademie und Etat Direktorin mit viel Erfahrung bringt sie sich in der Mitgliederwerbung und auch beim Thema Positionierung besonders ein. Außerdem ist sie als Kassierin in der VBT für „gute“ Zahlen zuständig.
Michael Pichler
Michael Pichler
Mit über 20 Jahren Erfahrung als Personalentwickler bringt der Psychologe mit Schwerpunkt „Organisation und Personal“, der auch ein Experte für Auswahl- und Eignungsdiagnostik ist, viel Erfahrung in unser Team ein. Michael achtet daher in der VBT stets darauf, dass die Perspektive der „Kund*innen“, also unserer VBT-Mitglieder, berücksichtigt wird, sodass alle profitieren.
Aus seinen Erfahrungen können wir lernen, Fehler zu vermeiden und erfolgreicher am Markt zu agieren. Vor allem die zukünftigen Entwicklungen unserer Branche sind ihm ein Anliegen.
Sabine Prohaska
Sabine Prohaska
Als Psychologin und langjährige Trainerausbildnerin ist Sabine in der VBT für den Themenbereich Qualifizierung und Professionalisierung von Trainer*innen bzw. unserer Branche zuständig. Welche Entwicklungen, Trends und Qualitätskriterien gibt es, die für uns Business-Trainer*innen nützlich und wirksam sind, um TOP-Qualität bei unseren Kund*innen liefern zu können? Besonders von ihrem Know-how im Bereich der Digitalisierung profitieren unsere Mitglieder in Workshops und Events. Sie ist Preisträgerin des Europäischen Trainingspreises in Gold.
Christoph Wirl
Christoph Wirl
Kaum eine Person hat in der österreichischen Business-Trainer*innen-Szene so einen Einblick und Durchblick wie der Inhaber und Herausgeber unseres Branchenmagazins TRAINING. Er ist selbst Trainer und Experte, wenn es um didaktische Modelle und Wissenstransfer geht. In der VBT ist er vor allem für den Bereich der Öffentlichkeitsarbeit zuständig.

Büroleitung / Assistenz des Vorstands:

Ines Kopitar
Im Backoffice wird der Vorstand von Ines unterstützt. Sie ist Germanistin, die sich in ihren beiden Masterstudien auf die Fachbereiche Deutsch als Fremd- und Zweitsprache, wie auch Austrian Studies (Cultures, Literatures, Languages) spezialisiert hat. Nach einigen Jahren als Deutschlehrende in der Erwachsenenbildung, ist sie aktuell im Programm-Management der VHS Favoriten tätig. Als ausgebildete Trainerin ist sie auch mit unserer Branche vertraut.