Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wer bin ich und wenn ja wie viele? Positionierungsworkshop für TrainerInnen

Einen Bauchladen vor sich herzutragen mag für manche TrainerInnen interessant erscheinen. Es ist in den meisten Fällen auch einfacher, als sich über eine klare Positionierung Gedanken zu machen und sich klar zu fokussieren.

Meistens funktioniert die Positionierungsarbeit auch nicht ganz so gut, wenn man alleine am Schreibtisch sitzt und über sich nachdenkt. Aus diesem Grund gibt es jetzt den 1-tägigen Positionierungsworkshop für TrainerInnen:

Anhand von Übungen und Fragestellungen wird Ihr persönlicher und individueller USP (unique selling proposition) erarbeitet. Wofür stehen Sie? Was macht Sie einzigartig? Wann sollen Kunden genau an Sie denken?
Gemeinsam erarbeiten wir zu diesen Fragen Antworten, die Sie am TrainerInnen-Markt klarer und gekonnter auftreten lassen.

Trainerin: Eva-Maria Kraus, die GOLD-Preisträgerin vom EUROPÄISCHEN TRAININGSPREIS 2018

Zur Person:
Eva-Maria Kraus ist seit 2005 selbständige Wirtschaftstrainerin und zertifizierte Planspiel-, Simulations- und DiSG-Trainerin.
Sie war bis 2010 als Etat Direktorin und Kundenberaterin in Österreichs bedeutendsten Werbeagenturen tätig. Durch die werblichen Kenntnisse wie Marken aufgebaut, positioniert und geführt werden sowie durch die langjährige Erfahrung als Trainerin und Werberin kann Frau Kraus pro-aktiv bei der TrainerInnen-Positionierung unterstützen.